OSC Eddie the Eagle spendet 5.000 Euro an OSC-Stiftung „Sport mit Herz“

„OSCler“ unter sich. Einen besseren Rahmen hätte man sich kaum wünschen können. Der 1. OSC Eddie the Eagle überreicht 5.000 Euro an die in diesem Jahr ins Leben gerufene Sport-mit-Herz-Stiftung des OSC Osnabrück. Die Übergabe fand unterm Heger Tor statt, im Zentrum der gemeinsamen Heimatstadt beider Vereine. Als Kindern der Stadt überreichten stellvertretend Michael de Vries und Peter Band den Scheck für die Kinder der Stadt. Und nicht nur der Osnabrücker Sportclub hatte Grund zur Freude: der 1. OSC Eddie the Eagle machte mit seiner letzten Spendenübergabe im Jahr 2020 – selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen und Abstände – die Gesamtspendensumme von 50.000 Euro seit Gründung des Vereins vor vier Jahren voll.

Spende an die Sport-mit-Herz-Stiftung: Michael de Vries (2. v.li.) und Peter Band (re.) übergaben den Scheck an Hendrik Witte, Jens Blackstein und Gerd Kruse von der Stiftung des OSC.


Die vereinsübergreifende Sport-mit-Herz-Stiftung wurde im Jahr 2020 vom Osnabrücker Sportclub (OSC) initiiert und von engagierten Förderern gegründet. Schirmherr ist MdB Dr. Mathias Middelberg. Ihr Zweck ist die Förderung des Sports, der Erziehung, der Bildung, der Jugendhilfe und des bürgerlichen Engagements. Die Stiftung unterstützt Projekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Region Osnabrück. Nach dem Motto: „Sport has the Power to change the world" (Nelson Mandela) werden mit Hilfe des Sports Werte wie: Respekt, Teamgeist, Fairplay und Verantwortung vermittelt. Konkret unterstützt werden unter anderem die individuelle Sportförderung von seelisch und geistig Behinderten und das Sport-mit-Herz-Klassenzimmer mit einem Bildungsangebot und Nachhilfe in Verbindung mit Sport. www.sport-mit-herz-stiftung.de